Langkawi und Penang – die “Must Do”-Inseln von Malaysia

Auf diesen beiden Inseln geht es etwas gemächlicher zu und her als in Thailand. Die Leute sind entspannter, sprechen weniger hektisch und wirken ruhiger. Auch ist Malaysia ein sehr multikulturelles Land, was sich unter anderem im Essen wiederspiegelt (unwort – äxgüsi Angi). Es gibt Little India, little China, die Armenien Street… Uns gefällt das enorm.

Gestartet haben wir unserer Reise auf der Insel Langkawi, da diese gut mit einem Speed Boat von Kho Lipe aus erreichbar ist. Hier wohnten wir inmitten von Affen in einem kleinen Bungalow mit einer Kakerlake* zusammen.
(*Sie bewohnte das Badezimmer. Wir haben angeklopft bevor wir rein gingen, damit sie verschwinden konnte. So kamen wir ganz gut aneinander vorbei)

read more